10. Freiburger Contactlinsen Forum

Professor Brien Holden: Myopie Control - Why it is Important
Professor Brien Holden: Myopie Control

Vom 16. bis zum 18. Mai 2015 fand das 10. Freiburger Contactlinsen Forum statt. Ich folgte meinem Drang nach Wissen und machte mich auf die 777 Kilometer lange Reise nach Freiburg im Breisgau.

 

Schwerpunktthema der Tagung war die Kontaktlinse, vielmehr die Anpassung und Wirkungsweise von Kontaktlinsen auf dem menschlichen Auge.

 

Großes Interesse hatte ich an den Themen über die Entwicklung der Kurzsichtigkeit (Myopie) bei Kinderaugen. Darüber referierte Professor Dr. Brien Holden vom Brien Holden Vision Institute in Australien.

Er stellte die aktuellen Studienergebnisse seines Instituts zur Myopie Kontrolle (Myopia Control) vor. Als Myopie Kontrolle wir die Möglichkeit bezeichnet, die Kurzsichtigkeit bewusst zu verlangsamen beziehungsweise zu stoppen. Dies bedeutet, es gibt eine Möglichkeit, das Längenwachstum des Auges und dem damit verbundenen Anstieg der Kurzsichtigkeit, deutlich zu verlangsam oder gar zu stoppen. Hierzu werden die kurzsichtigen Augen möglichst schon im Kindesalter mit Nachtlinsen versorgt.

 

Da dieses außerordentlich spannende Thema sehr komplex ist, werde ich hierzu in Kürze einen eigenen Betrag schreiben und an dieser Stelle veröffentlichen.

 

Weitere Informationen zum Thema Nachtlinsen finden Sie hier.

 

Brian Fröhlich, Master of Science

Optoemtrist 

Adresse von der Augenoptik Lange Straße Meisterbetrieb Heike Woucznack in Spremberg

Augenoptik Lange Straße

Meisterbetrieb Heike Woucznack

Lange Straße 27

03130 Spremberg

Montag bis Freitag

09.00 bis 18.00 Uhr

Sonnabend

10.00 bis 12.00 Uhr 

 Telefon

  03563 2106