Bericht zum 6. Tag der Menschen mit Sehbehinderung

Schüler vom Erwin-Strittmatter-Gymnasium Spremberg zum Tag der Menschen mit Sehbehinderung
Schüler zum Tag der Menschen mit Sehbehinderung

Am 04. Juni 2015 startete um 10.00 Uhr der 6. Tag der Menschen mit Sehbehinderung. Eröffnet wurde der Aktionstag durch die Spremberger Bürgermeisterin Christine Herntier, dem Geschäftsführer des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V. Joachim Haar, der Behindertenbeauftragten des Landkreises Spree-Neiße Annett Noack, der Bundestagsabgeordneten Birgit Wöllert und der Augenoptikermeisterin Heike Woucznack vor dem Bullwinkelbrunnen in Spremberg.

 

Im Rahmen des Aktionstages hatten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit sich in unserem Unternehmen über optische und elektronische Hilfsmittel für sehbehinderte und blinde Menschen zu informieren. Dazu stellten die Hilfsmittelfirmen Eschenbach und Optelec ihre neusten Lupen, Bildschirmlesegeräte und Vorlesegeräte vor.

 

Am Bullwinkel informierte die Lebenshilfe Region Spremberg, die Selbsthilfegruppe „Lebenskünstler“, die örtliche Liga Spremberg, die Freiwilligen Agentur Spremberg, die KiSS -  Kontakt- und Informationsstelle und die Fortbildungsakademie der Wirtschaft über ihre soziale Arbeit.

 

Ab 11:15 Uhr wurden in der Gaststätte „Zur Post“ zwei Vorträge gehalten. Der Geschäftsführer des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V. Joachim Haar referierte über Barrierefreiheit für sehbehinderte und blinde Menschen. Anschließend hielt unser Optometrist Brian Fröhlich einen Vortrag über die Versorgung erkrankter Augen mit vergrößernden Sehhilfen und Kontaktlinsen.

 

Gegen 16:00 Uhr endete der Tag der Menschen mit Sehbehinderung. Über 200 Gäste, darunter viele sehbehinderte und blinde Menschen nutzen ihre Chance und informierten sich.

 

Ich bedanke mich bei allen Beteiligten Helferinnen und Helfern. Gemeinsam konnten wir viele Menschen erreichen.

Ich freue mich schon auf unseren nächsten gemeinsamen Aktionstag in Spremberg.   

 

Heike Woucznack

Augenoptikermeisterin

Adresse von der Augenoptik Lange Straße Meisterbetrieb Heike Woucznack in Spremberg

Augenoptik Lange Straße

Meisterbetrieb Heike Woucznack

Lange Straße 27

03130 Spremberg

Montag bis Freitag

09.00 bis 18.00 Uhr

Sonnabend

10.00 bis 12.00 Uhr 

 Telefon

  03563 2106