Auszeichnung: Ehrenmedaille für Heike Woucznack

Spremberger Augenoptikermeisterin Heike Woucznack mit ihrer Ehrenmedaille des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V

Am Freitag, den 16. Oktober 2015 ist anlässlich der "Woche des Sehens" die Ehrenmedaille des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V. (BSVB) vergeben worden:

"Als Würdigung und Anerkennung für langjährige und aktive Unterstützung der Blindenselbsthilfeorganisation zeichnet der Landesvorstand die Augenoptikermeisterin Heike Woucznack mit der Ehrenmedaille des Blinden-und-Sehbehinderten-Verband Brandenburg e.V aus."

 

Die Ehrenmedaille wird vom BSVB ausschließlich an "Sehende" vergeben, die sich ehrenamtlich für sehbehinderte und blinde Menschen engagieren.

 

Wir gratulieren unserer Augenoptikermeisterin Heike Woucznack zu dieser Ehrung und wünschen weiterhin viel Erfolg und Freude beim Einsatz für sehbehinderte und blinde Menschen.

 

Weitere Informationen über den BSVB finden Sie unter: bsvb.de

 

Brian Fröhlich, Master of Science

Optometrist

Anschrift

Anschrift

Augenoptik Lange Straße

Meisterbetrieb Heike Woucznack

Lange Straße 27

03130 Spremberg

Telefonnummer

Telefonnummer

 03563 2106

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

von 09:00 bis 18:00 Uhr

 Samstag

von 10:00 bis 12:00 Uhr


Hinweis zur optometrischen Augenuntersuchung

Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass eine optometrische Augenuntersuchung nicht mit einer augenärztlichen Untersuchung verwechselt werden darf und eine solche im Einzelfall auch nicht ersetzt.